zurück

08.06.2017

Digitalisierung im Handel erfolgreich gestalten

FIS und Medienwerft stießen mit ihren Lösungen auf Interesse beim diesjährigen SAP-Forum für den Handel.

Worauf kommt es bei der Digitalisierung im Handel am Beispiel Omnichannel an? Eine typische Frage, die SAP-Anwender im Bereich Handel derzeit besonders beschäftigt. Auf dem vergangenen SAP-Forum für den Handel in Mainz gaben die FIS und ihr Tochterunternehmen Medienwerft darauf die passenden Antworten.

 

Auf der Fachveranstaltung für den Handel war FIS wie im Jahr zuvor mit einem eigenen Stand vertreten. Dorthin führten auch Guided Tours, die an beiden Tagen stark nachgefragt waren. Vorgestellt wurde in Mainz das komplette Lösungsspektrum für den Bereich Customer Engagement & Commerce: SAP Hybris Commerce, SAP Hybris Marketing und SAP Hybris Cloud for Customer.

 

Im engen Dialog mit den Experten von FIS und Medienwerft diskutierten SAP-/Hybris-Bestandskunden aus über 100 verschiedenen Unternehmen des deutschsprachigen Einzel- und Großhandels Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im Handel. Besonderes Interesse registrierte das Messeteam an den Themen SAP S/4HANA, die Lagerlogistiklösung SAP EWM mit dem Projekteinführungsturbo FIS/ewm+ und SAP Hybris.

 

Weitere Themen waren die Warenwirtschaftslösung FIS/wws, mit der FIS Marktführer im Technischen Großhandel ist sowie die innovative Cloud-basierte Lösung iRetplat für die Verwaltung von wiederverwendbaren Ladungsträgern.

Seite weiterempfehlen