zurück

Blog

Unser Antrieb ist es, die Unternehmensprozesse unserer Kunden moderner, wirtschaftlicher und leistungsfähiger zu gestalten. Dafür sind vor allem zwei Aspekte nötig: Der Mut zur Innovation und der Mut zum – digitalen – Wandel. Auf unserem Blog wechseln wir die Perspektive, indem wir nicht nur aus dem Projektalltag berichten, sondern die persönliche Sichtweise der Autoren im Vordergrund steht. Das Redaktionsteam besteht aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Hierarchiestufen und Tätigkeitsfeldern innerhalb der FIS-Gruppe und Experten, die zu ausgewählten Themen als Gastautoren ihren Beitrag leisten. Sie halten Augen und Ohren stets offen, um aktuelle Geschehnisse und Trends zu erfassen – und mit unseren Lesern zu teilen.
Customer ExperienceHandel

Im Jahr 2019 gibt es weltweit rund 7.6 Milliarden Menschen, 1.3 Milliarden Autos und 5.6 Milliarden E-Mail-Accounts. Eine beeindruckende Zahl, oder? Denken Sie doch einmal kurz darüber nach, wie viele Accounts Sie besitzen. Einen privaten Account, oder zwei? Einen für Ihr Android-Smartphone? Einen geschäftlichen Account? Egal auf welches Ergebnis Sie kommen, es wird schnell klar, dass die E-Mail ein großes Potential für Marketingverantwortliche bereithält.

Markt & InnovationenPersonal
Autor: Julia Baus

Sprechen wir von personenbezogenen Daten und ihrer Verarbeitung, kommt den meisten Menschen, gerade nach Einführung der EU-DSGVO, eines in den Sinn: es geht hier um Sicherheit. Im privaten Bereich sehr geschätzt, ist die sichere Verarbeitung von Daten für Unternehmen oft eine Herausforderung. Eine effiziente Lösung für die Speicherung und Verifizierung von persönlichen Daten im Personalbereich könnte die Blockchain darstellen.

Markt & Innovationen

Die Weltmeisterschaft in Russland steht vor der Tür. Am 14. Juni rollt der Ball wieder und Millionen von Menschen sitzen vor den Fernsehgeräten. Island überraschte im Sommer 2016 die Zuschauer der EM und hat sich 2018 erstmalig für eine Fußballweltmeisterschaft qualifiziert. Estland kann im Fußball leider keine großen Erfolge verzeichnen, ist jedoch trotzdem Europameister – in der Digitalisierung.

#FISPersonal
Autor: Julia Baus

Jedes Jahr gibt es bei FIS ein Azubiprojekt: Die Digital Natives dürfen ihren Ideen freien Lauf lassen und eine Lösung entwickeln, die ihren Interessen entspricht und den Berufsalltag erleichtert...

#FIS
Autor: Julia Baus

Täglich surfen wir mit unseren Smartphones an jedem beliebigen Ort im Internet, sind bei der Arbeit durch PC oder Maschinen mit dem WWW verbunden und hinterlassen dabei, oft ungewollt und unbemerkt, unseren digitalen Fußabdruck. In Zeiten der Digitalisierung ist eine Überprüfung und Vereinheitlichung des Datenschutzes unabdinglich geworden. Dem trägt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) Rechnung. Ich darf heute meine Kollegin Anna Bölke vorstellen, die bei FIS im Team „Qualitätsmanagement und Compliance“ arbeitet. Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt aktuell in der Umsetzung der EU-DSGVO bei FIS. 

Customer Experience
Autor: Julia Baus

Leadmanagement – dieses Wort begleitet mich schon seit meinem ersten Tag im Marketing. Immer mehr Unternehmen nutzen Content-Marketing-Formate, wie Whitepaper oder Webinare, um wertvolle Leads zu sammeln. Dieser moderne Weg der Zielgruppenansprache und Kundengewinnung bringt Veränderungen in der Infrastruktur und den Prozessen des Unternehmens mit sich.

Seite weiterempfehlen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

FIS