Zum Inhalt springen

SAP Berater (m/w/d)bei FIS

SAP Berater (m/w/d)bei FIS

Spannende Projekte, Einblicke in die Prozesse von Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen und Leidenschaft dafür, stets die passende Lösung für den Kunden zu finden, machen den Beruf des SAP Consultant zu einem abwechslungsreichen und herausfordernden Job. Im Folgenden erhältst du alle wichtigen Informationen über das Berufsbild und erfährst, was dich in der SAP Beratung erwartet.

Aktuelle Jobs für SAP Berater

Welche typischen Aufgaben hat ein SAP Berater bei FIS?

Als zertifizierter SAP Berater hilfst du Unternehmen dabei, effizienter zu wirtschaften – ganz gleich, ob sie gerade erst die digitale Transformation in Angriff nehmen oder schon mittendrin sind. Das heißt, du unterstützt sie sowohl beim Austausch veralteter Prozesslandschaften durch moderne SAP- oder FIS-eigene Lösungen oder begleitest die Einführung diverser Software-Module.

Den Anfang machen dabei stets gemeinsame Workshops. Dabei ermittelst du, welche individuellen Prozesse und Abläufe im Kundenunternehmen stattfinden und welche Anforderungen die neue Software erfüllen soll. Sind die prozessualen und strategischen Ziele abgesteckt, folgt – basierend auf den von dir abgeleiteten Handlungsmaßnahmen – schließlich die Implementierung der gewählten Systemlandschaft. Während dieser Projektphase ist es dein Job als SAP Berater, die systemtechnische Einführung sowie das Customizing zu koordinieren und Seite an Seite mit unserem Entwicklerteam kundenindividuelle Anpassungen vorzunehmen. Damit die Beschäftigten des Kunden optimal mit dem neuen ERP-System arbeiten können, kümmerst du dich ebenso um deren Schulung.

Natürlich gilt bei uns die Devise: Nach dem Go-Live ist vor dem Support. Daher sorgst du – vor allem in der Position des SAP Inhouse Beraters – nach Projektende für die Weiterentwicklung respektive Anpassung der SAP- oder FIS-Software und unterstützt (auch koordinatorisch) die Anwender bei technischen Problemen. Als Inhouse Berater wirkst du zudem aktiv an der Weiterentwicklung unserer FIS-eigenen Lösungen mit.

Was solltest du als SAP Berater mitbringen?

Es führen nicht nur viele Wege nach Rom, sondern auch in die SAP-Beratung. Denn einen vorgeschriebenen Werdegang gibt es beim Beruf SAP Berater nicht. Als Grundlage für den Job im SAP Consulting eignet sich ein Hochschulstudium. Klassische Studienfächer von SAP Beratern sind BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Wirtschaftsinformatik oder Informatik. Darüber hinaus benötigst du entsprechende Kurse und Zertifikate, die du je nach Karrierelevel bei FIS machen kannst oder bereits mitbringst.

Als SAP Berater bringst du auf der einen Seite tiefe Fachkenntnisse für die jeweiligen SAP-Module mit, die du betreust. So kannst du das Customizing eigenständig nach den Vorgaben und Bedürfnissen der Kunden vornehmen. Auf der anderen Seite ist es wichtig, dass du dich mit den betriebswirtschaftlichen Prozessen der einzelnen Geschäftsbereiche wie Produktion, Einkauf, Personalwesen oder Logistik gut auskennst, um die Kunden bei ihrer IT-Strategie bestmöglich beraten zu können.

Da die Beratertätigkeit den kontinuierlichen Kundenkontakt erfordert, sind deine kommunikativen und sozialen Kompetenzen sehr wichtig. Neben einem angemessenen Umgang und aufgeschlossenem Auftreten musst du als SAP Berater deinen Kunden in hektischen Projektphasen zur Seite stehen und möglicherweise auftretende Probleme ruhig und gezielt lösen. Ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick hilft dir dabei und erleichtert dir das Erläutern von Vorgehensweisen sowie die erfolgreiche Präsentation von Ergebnissen.

SAP Consultant vs. SAP Inhouse Consultant Diese Unterschiede gibt es bei FIS

Bei FIS hast du die Wahl, ob du als SAP Consultant vor Ort an Projekten von (Neu-)Kunden arbeiten möchtest oder lieber als SAP Inhouse Consultant unser Support-Team unterstützt. Sollte sich deine persönliche Lebenssituation einmal ändern, hast du bei entsprechender Vorbereitung außerdem die Möglichkeit, zwischen den beiden Consultingjobs bei FIS zu wechseln. Im Folgenden erklären wir dir die wichtigsten Unterschiede im Detail.

Du begleitest als SAP Berater eigenverantwortlich Kunden aus unterschiedlichsten Branchen bei der Einführung von SAP- bzw. FIS-Lösungen – und zwar über die gesamte Projektlaufzeit hinweg. Im Schnitt verbringst du deshalb während der eigentlichen Projektphase zwei bis drei Arbeitstage an den Kundenstandorten im In- oder Ausland, stets im engen Austausch mit dem Team des Kunden: partnerschaftlich und auf Augenhöhe. Die restliche Zeit arbeitest du in den Geschäftsräumen von FIS oder nach Abstimmung auch mobil.

Als SAP Inhouse Berater bist du nicht nur für wenige feste Kunden zuständig; vielmehr betreust du einen breitgefächerten Kundenstamm nach der Einführung von SAP- oder FIS-Software per Telefon, E-Mail oder über das Ticketsystem –sowohl im 2nd- als auch im 3rd-Level-Support. Außerdem nimmst du Anpassungen und Optimierungen vor, berätst Kunden zu Erweiterungen oder führst Release-Wechsel durch. Dabei arbeitest du hauptsächlich in unserer Firmenzentrale Grafenrheinfeld bzw. einer unserer Niederlassungen in Offenbach oder Leonberg. Vor-Ort-Termine (etwa für Abstimmungen oder Software-Tests) stehen nur gelegentlich an, weshalb sich dein Job gut mit Familienleben und Freizeit verbinden lässt.

Deine Karriere bei FIS Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Abhängig davon, wie viel Berufserfahrung du bereits mitbringst, kannst du bei uns in verschiedenen Karrierestufen einsteigen. Nach deinem Studienabschluss kannst du bei FIS als Trainee oder Junior Consultant beginnen und bis zum Senior Consultant aufsteigen. Anschließend hast du die Möglichkeit, dich für eine Fachlaufbahn oder eine Führungslaufbahn zu entscheiden.

Als Junior SAP (Inhouse) Berater unterstützt du dein Team bei der Implementierung der SAP-Software bei verschiedensten Projekten. Dafür ist es wichtig, dass du dich mit den Produkten und Tools von SAP und FIS sowie unserem Qualitätsmanagement vertraut machst. Du übernimmst eigenverantwortlich kleinere Arbeitspakete und Teilleistungen in Projekten. Bei Fragen kannst du dich an deinen Paten oder deine erfahrenen Kollegen wenden.

Als SAP (Inhouse) Berater arbeitest du innerhalb der SAP-Applikation und FIS-Produkte in nationalen und internationalen Projekten an vielseitigen Aufgaben. Du zeichnest dich durch deine guten Qualifikationen und deine Spezialisierung in einem oder mehreren SAP Modulen aus. Aufgrund deiner bereits vorhandenen Erfahrung von mindestens 1,5 Jahren im SAP Consulting ist ein Einsatz als Teilprojektleitung möglich. Als erfahrener Kollege unterstützt du Junior (Inhouse) Berater bei der Einarbeitung und stehst ihnen als Pate zur Seite. Außerdem wirkst du aktiv im Sales-Prozess mit, indem du beispielsweise Akquise Workshops durchführst und zusammen mit dem Projektleiter Kalkulationen für Angebote erstellst.

Aufgrund deiner langjährigen Tätigkeit von mindestens 5 Jahren in der SAP-Beratung und der daraus resultierenden Erfahrung findest du als Senior SAP (Inhouse) Berater sowohl in der Teilprojektleitung als auch in der verantwortlichen Projektarbeit Einsatzmöglichkeiten. Du bist sowohl für die fachliche Verantwortung des Ergebnisses und für die termingerechte Umsetzung als auch für die Steuerung und Lenkung externer Ressourcen verantwortlich. Dein Profil zeichnet sich durch eine sehr gute Qualifikation und durch deine Spezialisierung in mehreren SAP Modulen aus. Du kennst gängige Bedarfe der Branche und machst Vorschläge zur deren Abbildung im Kundensystem. Du beherrschst wichtige FIS-Produkte im Zusammenspiel mit ihrer jeweiligen Applikation und kennst die Abhängigkeiten der Nachbarapplikationen. Mit deiner Erfahrung coachst du Junior (Inhouse) Berater und (Inhouse) Berater und unterstützt sie bei der fachlichen Weiterentwicklung durch entsprechenden Wissenstransfer. Darüber hinaus führst du Akquise Workshops bei potenziellen Kunden durch und erstellst zusammen mit dem Projektleiter Kalkulationen für Angebote.

Darauf kannst du dich spezialisieren Beratungsschwerpunkte bei FIS

SAP bietet für jede Branche und jeden Unternehmensbereich die passende Lösung an. Die Vielzahl an Modulen macht es SAP Consultants jedoch unmöglich, in allen Bereichen tiefes Expertenwissen aufzubauen. Deshalb solltest du dich für ein bis zwei Module entscheiden, auf die du dich spezialisieren möchtest. Bei FIS spezialisierst du dich auf einen der folgenden Beratungsschwerpunkte.

Warum solltest du SAP Berater bei FIS werden?

Unsere Mission ist es, andere Unternehmen mit unseren Software-Lösungen jeden Tag moderner, wirtschaftlicher und wettbewerbsfähiger zu machen. Als SAP Berater legst du genau hierfür den Grundstein – und arbeitest in einem ebenso vielfältigen wie chancenreichen Berufsfeld. Die Tätigkeit eignet sich für ganz unterschiedliche Personentypen. Denn bei uns kannst selbst entscheiden, ob du als SAP Berater viel reisen und dich zum Beispiel auf bestimmte SAP-Module spezialisieren möchtest, oder ob du als Inhouse Consultant einen eher geregelten Alltag anstrebst. Ganz gleich, welcher Weg zu deinen individuellen Bedürfnissen passt: Wir setzen alles daran, dass du dich in unserer FIS-Familie langfristig wohlfühlst.

Deine Benefits bei FIS Mehr drin für dich

Mobiles Arbeiten

Daheim oder wo immer du willst arbeiten? Das kannst du bei uns an bis zu drei Tagen pro Woche tun – ganz so mobil, wie es in dein Leben passt.

Bezahlte Reisezeit

Für alle, die bei uns viel rumkommen, kommt immer etwas rum. Denn wir werten auch die Zeit, die du für Kundentermine unterwegs bist, vollständig als Arbeitszeit.

Weiterbildung

Immer Schritt halten – und am besten noch einen Schritt voraus sein. Das kannst du dank unserer regelmäßigen internen wie externen Schulungen. Außerdem ermöglichen wir dir die Teilnahme an Kongressen und Konferenzen.

Das war nur das Wichtigste: Weitere Benefits findest du hier.

In nur 4 Schritten zum Arbeitsvertrag Bewerben bei FIS

Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Vertrag. Deine Bewerbung bei FIS ist ganz einfach!
Du hast trotzdem noch Fragen zum Bewerbungsprozess? In unserem Bewerbungs-FAQ findest du die Antwort.

Das sagen unsere Mitarbeitenden über die Arbeit bei FIS

Im SAP-Consulting begleiten mich spannende Aufgaben und ständig neue Herausforderungen, die häufig auch ein schnelles Umdenken und Reagieren erfordern. Dank Lösungserarbeitung im Team, ist das aber kein Problem. Generell wird bei FIS der Teamgedanke und die Zusammengehörigkeit großgeschrieben sowie durch alle Hierarchieebenen gelebt. Die Hilfsbereitschaft über Abteilungsgrenzen hinaus und die angenehme Arbeitsatmosphäre gefallen mir sehr.
Christoph, Senior Consultant und Team Manager TradeFlex

Unter anderem mit diesen spannenden Kunden führen wir Projekte durch

Mehr interessante Kunden findest du hier

Aktuelle Jobs für SAP Berater

Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf eine Differenzierung der Geschlechter. Sämtliche Bezeichnungen sowie die genannten betrieblichen Rollen sind nicht geschlechtsspezifisch und gelten gleichermaßen für jede Person.

Michael Eibisch
Inhaltsverzeichnis
Kontaktformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind für die Bestellung und Verarbeitung notwendige Angaben. Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.