FIS insITe 2022 Highway to Change: Auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen

11. Mai 2022 - 12. Mai 2022
VCC Vogel Convention Center - Max-Planck-Straße 7/9, 97082 Würzburg
Route planen

Seien Sie im Mai dabei. Es lohnt sich!

Vom 11.-12. Mai 2022 erleben Sie auf der FIS insITe in Würzburg, wie Sie Ihre Reise zum intelligenten Unternehmen gestalten. In verschiedensten Formaten erfahren Sie, wie Sie zukunftsfähige Technologien gewinnbringend einsetzen und Ihre Geschäftsprozesse geschickt integrieren – und Ihre Mitarbeiter in diesem Veränderungsprozess an die Hand nehmen.  

Das exklusive Kundenevent findet als Vor-Ort-Event statt. Profitieren Sie von einem persönlichen Austausch mit FIS und SAP-Anwendern aus allen Unternehmensbereichen.

In Kürze erfahren Sie hier mehr über die Agenda und den Zeitplan.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr

Ralf Bernhardt | Geschäftsführer – Vorsitzender der Geschäftsleitung

unsere Fokusthemen

Ihre Roadmap für SAP S/4HANA

Das ERP-System für das digitale Zeitalter

Unternehmen stehen vor der Umstellung ihrer SAP-Systemlandschaft auf S/4HANA – Der beste Zeitpunkt, die geschäftsinternen Abläufe zu hinterfragen und optimieren. Dabei ist die Transition kein Einzelprojekt. Vielmehr sollte die komplette Unternehmensinfrastruktur sowie sämtliche Prozesse und Abteilungen betrachtet werden. Erfahren Sie, wie Sie das Innovationspotenzial optimal nutzen und welche Vorteile SAP S/4HANA als digitaler Kern Ihrem Unternehmen bietet.

Der Feinschliff für Ihre Prozesse

Digitale Wertschöpfung im operativen Geschäft

Aus der Praxis – für die Praxis. Erfahren Sie, wie der Einsatz von digitalen Tools und Technologien im operativen Geschäft gelingt. Gerade der Umstieg auf SAP S/4HANA bietet Innovationspotenzial für Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens. Wir nehmen die Prozesse aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen unter die Lupe und zeigen Ihnen Möglichkeiten zur Optimierung auf.

Ihre Kunden im Fokus

Die neue Dimension der Kundennähe

Kundenzentrierung ist kein Marketing-Hype. Kundenzentrierung ist ein höchst strategisches Thema, das die gesamte Organisation betrifft. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit modernen Prozessen Schnelligkeit, perfekten Service und einzigartige Kundenerlebnisse garantieren und so Ihre Kunden zu Fans machen.

Das erwartet Sie

GEBALLTES EXPERTENWISSEN

FIS-Spezialisten, erfahrene SAP-Anwender sowie Vordenker aus Wissenschaft und Wirtschaft geben Ihnen konkrete Strategien und Lösungen für den digitalen Wandel an die Hand.

PRAXIS-INPUT: LEARNINGS & TO-DO’s

Wir haben die zentralen Fragestellungen für Sie kompakt und verständlich aufbereitet. Sie erhalten einen Einblick in Erfolgsgeschichten unserer Kunden und nehmen konkrete Learnings und To-Do’s für Ihr Unternehmen mit.

NETWORKING PUR

Freuen Sie sich auf einen Austausch mit Top-Entscheidern aus verschiedensten Unternehmensbereichen und Branchen, die vor den gleichen Herausforderungen stehen wie Sie. Knüpfen und vertiefen Sie wertvolle Kontakte, die Sie wirklich weiterbringen.

Unsere Formate

FIS-INSIGHTS

Wir halten, was wir versprechen – bei der FIS insITe erhalten Sie Einblicke in die Handlungsfelder, die in einer digitalen Zukunft über Ihre Wettbewerbsfähigkeit entscheiden. FIS-Spezialisten berichten über neue Technologien und innovative Lösungen rund um SAP S/4HANA, SAP-Veredelungen und kundenzentrierte Prozesse. Nutzen Sie die Chance, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

KUNDENBERICHTE

Wir geben tagtäglich unser Bestes, passgenaue und zukunftssichere Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Darauf sind wir stolz! Unsere Kunden stellen in Praxisberichten ihre persönlichen Erfahrungen und die damit verbundenen Herausforderungen und Erfolge dar. Erfahren Sie, wie es unseren Kunden gelungen ist, angestaubte Geschäftsmodelle und Strukturen aufzubrechen und ins digitale Zeitalter durchzustarten.

PECHA-KUCHA-VORTRÄGE

In unseren Pecha-Kucha-Sessions bringen wir die Digitalisierung auf den Punkt! Unsere FIS-Spezialisten haben die Highlights aus den Handlungsfeldern SAP S/4HANA, SAP-Veredelungen und kundenzentrierte Prozesse für Sie zusammengefasst und stellen ausgewählte Szenarien und innovative Lösungen kurz und kompakt vor.

KEYNOTES

Die Zukunft ist digital. Doch das ist längst nicht alles. Experten zeigen Ihnen neue Perspektiven für das große Ganze auf. Denn Digitalisierung bedeutet Veränderung, bei der der Mensch eine zentrale Rolle spielt. Change-Prozesse werden zwar vom Top-Management initiiert, aber von jedem einzelnen Mitarbeiter umgesetzt. Hierbei ist ein umfassendes Change-Management-Konzept der Erfolgsfaktor für Ihre digitale Zukunft.

Abendveranstaltung – 11. Mai 2022 ab 19 Uhr

Lassen Sie den ersten Veranstaltungstag in lockerer Atmosphäre bei BBQ & Cocktails ausklingen. Stoßen Sie mit uns an auf 30 Jahre Zusammenarbeit mit unseren Kunden – das macht uns stolz. Knüpfen Sie wertvolle Kontakte, profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit anderen SAP-Anwendern und vertiefen Sie die Themen des Tages.

Das Event richtet sich an:

Entscheidungsträger, die die Digitalisierung in verschiedensten Geschäftsbereichen vorantreiben oder die Verantwortung für IT-Projekte tragen.

Jetzt kostenlos anmelden zur FIS insITe 2022

Die Datenschutzbelehrung für unsere Online- und Live-Events können Sie hier einsehen.

Veranstalter

Veranstalter ist die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH, gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer Ralf Bernhardt, Wolfgang Ebner und Frank Schöngarth, Röthleiner Weg 1, D-97506 Grafenrheinfeld, eingetragen im Registergericht Schweinfurt, HRB 2209; Telefon: +49 9723 / 9188-0, Telefax: +49 9723 / 9188-100, E-Mail: info@fis-gmbh.de, Internet: www.fis-gmbh.de

Hotelreservierung

Weiterführende Informationen zu verschiedenen Hotelkontingente wird FIS im Rahmen der Einladung zur Veranstaltung bekanntgeben. Grundsätzlich gilt, dass Hotelzimmer-Reservierungen durch die Teilnehmer selbstständig und auf Selbstkostenbasis vorgenommen werden müssen.

Programmänderung und Absage von Veranstaltungen durch die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Veranstaltungen jeglicher Art absagen können, wenn z. B. ein Dozent ausfällt oder die geplante Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sofern wir von diesem Recht Gebrauch machen, informieren wir Sie von unserer Absage so bald wie möglich. Eine Erstattung etwaiger Kosten, wie z. B. Reise- oder Übernachtungskosten, ist ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens von Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen der FIS Informationssysteme und Consulting GmbH.

Haftungsbegrenzung

Ihre Ansprüche auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen richten sich nach den folgenden Bestimmungen:

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von uns, eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen von uns beruhen, haften wir unbeschränkt. Bei den übrigen Haftungsansprüchen haften wir unbeschränkt nur bei Nichtvorhandensein der garantierten Beschaffenheit sowie Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht). Bei der leicht fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung beschränkt auf 10.000,00 EUR für die gesamte Veranstaltung sowie auf solche Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen der Vertragserfüllung typischerweise gerechnet werden muss.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf unsere Verträge wenden wir nur das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts an. Erfüllungsort ist unser Sitz. Gerichtsstand ist Schweinfurt.

Salvatorische Klausel


Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Erstellung von Medien

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Fotoaufnahmen angefertigt werden, die zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung dienen. Bei der Veranstaltung können aber auch Fotos, Videos oder sonstige Aufnahmen für die Eigenwerbung des Veranstalters gemacht werden, die ggf. auf seinen Internetseiten, in Büchern und in eigenen Werbemitteln veröffentlicht werden. Es handelt sich hierbei nicht um Portraits Einzelner, sondern um Aufnahmen, die die Gesamtheit der Veranstaltung spiegeln, bei der/die Einzelne als Teilnehmer der Veranstaltung aber ggf. zu erkennen sein kann. Mit der Anmeldung versichert der Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass ihm/ihr dies bekannt ist und er/sie dem Veranstalter sein/ihr ausdrückliches Einverständnis dafür gibt, dass diese Fotos, Videos oder sonstigen Aufnahmen erstellt und veröffentlicht werden dürfen.