zurück

Effizientes SAP Stammdatenmanagement – mit FIS zur optimalen Datenqualität

Immer mehr Unternehmen stellen Ihre Prozesse auf die Anforderungen von Industrie und Handel 4.0 um. Damit verbunden ist ein erhöhtes Datenvolumen mit hohen Ansprüchen an das Handling: Die Datenqualität beeinflusst die Wertschöpfung eines SAP-Systems maßgeblich und immer mehr werden Daten ein wichtiger Produktionsfaktor mit höchsten Qualitätsansprüchen – Argumente, die dafür sprechen, das Handling der Daten mit FIS/mpm zu optimieren.

 

Die FIS-Lösung unterstützt Sie bei der Pflege der Stammdaten in SAP bereits vor dem Produktivsystem und erhöht die Datenqualität signifikant. Die Übergabe der Daten an das System erfolgt erst nach erfolgreicher Validierung und dem Durchlauf von Prüfroutinen. Ein einfaches, schnelles und flexibles Stammdatenmanagement in SAP ist der zentrale Vorteil von FIS/mpm.

 

FIS beschleunigt die Prozesse Ihres SAP Stammdatenmanagements und verifiziert Schwachstellen. Stammdatenpflegeprozesse funktionieren mit dieser Lösung genauso zügig wie Sie Fehler korrigieren können. Selbstverständlich unterstützt die FIS-Lösung dabei auch die Verarbeitung von Massendaten. Praxiserprobte Workflows vereinfachen die Stammdatenbearbeitung durch Ihre Mitarbeiter und sorgen zusätzlich für schnellere Durchlaufzeiten der Stammdatenprozesse und entlasten die Kostenstruktur Ihres Unternehmens. Ein wichtiger Aspekt von FIS/mpm ist die nutzerfreundliche Anlage und Änderung von Stammdaten, die beispielsweise über Web-Formulare erfolgt.

Unsere Referenzen – der beste Beweis

Das leistet FIS/mpm für Ihr Unternehmen

 

  • Komfortable Anlage, Pflege und Qualitätssicherung einkaufsrelevanter Stammdaten
  • Dezentrale Pflege der Daten in einer Staging-Area (inaktiver Bereich)
  • Übergabe in die SAP Produktivtabellen nach dem Durchlaufen einer integrierten Prüfroutine

 

Zu den einkaufsrelevanten Daten zählen insbesondere Einkaufsinfosatz, Artikeldaten, Orderbuch, Bonus, Preise, Konditionen und Lieferantenstamm.

  • Stammdatenmanagement für vertriebsrelevante Daten

Dazu zählen beispielsweise Bonus, Konditionen, Stücklisten, Kundenstamm sowie spezielle Vertriebsfunktionen wie Cross-Selling, Materialsubstitution und Listung oder Ausschluss.

  • Stammdatenmanagement für die Produktion
  • Anlage und Pflege von Stücklisten
  • Mit FIS/mpm generieren Sie aus Daten hocheffiziente und konsistente Informationen. Die Datenpflege wird durch diese FIS-Lösung zeit- und kostenoptimiert

Ihr Nutzen mit FIS/mpm

  • Automatisiertes Management der Stammdaten innerhalb der Geschäftsprozesse
  • Unterstützung der Governance für konsistente Daten durch zentral gesteuertes Anlage- und Änderungsmanagement
  • Compliance-Anforderungen werden durch Dokumentation der Bearbeitungsvorgänge erfüllt
  • Ablage im inaktiven Bereich (Staging Area) bis zur abschließenden Genehmigung- SAP Integration
  • Integration in Business Suite- Nutzt SAP-Datenmodelle, UI, Business Logik und Konfiguration für Anlage und Validierung
  • Standardlösungen für Stammdatenobjekte im Einkauf und Vertrieb
  • Optimale Datenqualität
  • Integriert externe Datenquellen durch genormte Eingangsschnittstellen wie DATANORM
  • Integrierte Dublettenprüfung
  • Enabler für Digitale Transformation und Big Data
  • Kosteneffiziente Lösung durch Wegfall zusätzlicher Hardware

Nächste Veranstaltungen

Kontaktdatenharmonisierung über Systemgrenzen hinweg

FIS/mpm unterstützt Sie bei der zentralen Verwaltung der Adress- und Kontaktdaten von Geschäftspartnern (Lieferanten und Kunden). Bei dem Einsatz einer CRM-Lösung wie Hybris C4C bildet FIS/mpm eine sinnvolle Ergänzung.

Überblick: Das leistet FIS/mpm für Sie

  • Harmonisierung: FIS/mpm führt Stammdaten eines Geschäftspartners aus unterschiedlichen Systemen zusammen. Es verifiziert die Daten, bereinigt sie von Dubletten und reichert sie – wenn nötig – mit weiteren Informationen an.
  • Datenverteilung: Die Erstverteilung der harmonisierten Daten und der permanente Austausch an die Zielsysteme (CRM, MS Exchange etc.) erfolgen vollständig automatisiert und zuverlässig.
  • Datenpflege: Dazu zählen die Neuanlage und die Änderung von Stammdatenobjekten. Sie erfassen Anträge für Neuanlagen oder Änderungen und übergeben sie zur zentralen Stammdatenpflege in den Arbeitsvorrat.

Downloads

Flyer – Stammdatenmanagement für SAP mit FIS/mpm

Factsheet – FIS/mpm VPT: Pflegetool für Vertriebsfunktionen

Success Story – Schachermayer-Großhandelsgesellschaft m.b.H.: Zentrales Stammdatenmanagement vereinfacht die Artikelpflege

Success Story – Tapetenwechsel bei Winterhalter mit FIS/mpm

Success Story – Massenpflege von SAP Stammdaten bei TITGEMEYER mit FIS/mpm

Success Story – VEDES-Gruppe nutzt FIS Smart-Products für das Stammdatenmanagement und EDI

Releaseinformation – FIS/mpm: Release 2017

Releaseinformation – FIS/mpm: Release 2016

Releaseinformation – FIS/mpm: Release 2015

Releaseinformation – FIS/mpm: Release 6.0/9

Releaseinformation – FIS/mpm: Release 6.0/8

Mit FIS/mpm steigern Sie die Qualität Ihres SAP Stammdatenmanagements und profitieren von zeit- und kostenoptimierten Prozessen. Zuverlässig korrekte Daten bei reduziertem Arbeitsaufwand sind Ihr Ziel? Dann kontaktieren Sie die Mitarbeiter von FIS gerne per Telefon oder E-Mail für weiterführende Informationen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Dirk Schneider
Dirk Schneider
Head of Sales – Business Unit Smart Products