zurück

Whitepaper Online-Marktplätze erobern

Systemintegration als Geheimwaffe


Der Onlineumsatz in Deutschland lag im Jahr 2018 bereits bei 53,3 Milliarden Euro (vgl. Online Monitor 2019, IFH Köln). Neben dem traditionellen Onlineshop haben sich Online-Marktplätze, wie Amazon, Ebay und Mercateo, fest im E-Commerce etabliert. Sowohl im B2C als auch im B2B-Umfeld, bieten Online-Marktplätze zahlreiche Potenziale und können als zusätzlicher Kanal im Multi-Channel-E-Commerce oder zum Einstieg in den Onlinehandel genutzt werden.

 

Um die Potenziale der Online-Marktplätze, wie Steigerung der Sichtbarkeit und Reichweite oder die Erschließung neuer Kundengruppen und Umsatzpotenziale, auszuschöpfen, muss der Kanal vollständig integriert werden: In die eigene E-Commerce-Strategie, aber auch in die bestehenden Geschäftsprozesse und somit das eingesetzte ERP-System. Denn nur, wenn alle Prozesse zusammenspielen, profitieren sowohl Anbieter als auch Käufer.

Erfahren Sie im 10-seitigen Whitepaper,

warum die nahtlose Systemintegration erfolgsentscheidend ist.

 

warum jeder Schritt im Verkaufsprozess zählt.

 

wie die Marktplatzanbindung kosten- und zeitsparend gelingt.

 

wie ein optimaler Gesamtprozess Kundenbindung und Umsätze steigert.

Das Whitepaper richtet sich an:

  • Mitarbeiter E-Commerce, Vertrieb, Marketing
  • Leiter Vertrieb, E-Commerce
  • IT-Leiter, CIO
  • Geschäftsführer, CEO

Jetzt Ihr Whitepaper "Online-Marktplätze erobern – Systemintegration als Geheimwaffe" herunterladen

Zu dem vorgenannten Zweck der Werbung kann FIS Informationssysteme und Consulting GmbH mich wie folgt kontaktieren:

 


Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind für die Bestellung und Verarbeitung notwendige Angaben. Ihre Angaben zu Position und Abteilung im Unternehmen verwenden wir für das gezielte Zuordnen unserer Produkte und Dienstleistungen zu Ihren Aufgabenbereichen.


Die Einwilligungserklärung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft gegenüber FIS Informationssysteme und Consulting GmbH, Grafenrheinfeld sowie Ihren Tochtergesellschaften FIS-ASP Application Service Providing und IT-Outsourcing GmbH, Grafenrheinfeld, FIS-iLog integrated Logistics Platform GmbH, Grafenrheinfeld, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH, Hamburg, FIS-SST Sp. z o.o., Gliwice widerrufen werden. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Rahmen dieser Einwilligung und zu Ihren Rechten als Betroffene/r im Sinne des Datenschutzes finden Sie hier .


Seite weiterempfehlen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!