zurück

27.03.2020

FIS-Gruppe implementiert SAP Marketing Cloud für Dachdecker-Einkauf Süd

Die SAP Marketing Cloud bildet beim Dachprodukte-Händler zukünftig die zentrale Plattform für schlanke automatisierte Prozesse im Marketing und erweitert den Onlineshop.

Ein Jahr nach dem erfolgreichen Launch des Webshops geht der marktführende Händler für Dachprodukte den nächsten Schritt: Dachdecker-Einkauf Süd (DE Süd) hat die FIS-Gruppe mit der Implementierung der SAP Marketing Cloud beauftragt. Das System unterstützt die Marketing-Abteilung von DE Süd und sorgt durch die Integration von ERP-System und SAP Commerce für Up- und Cross-Selling im Onlineshop.

 

Die Dachdecker-Einkauf Süd eG möchte durch den Einsatz der SAP Marketing Cloud einen höheren Bekanntheitsgrad erreichen, neue Kunden gewinnen und die Kundenbindung verbessern. Dafür werden beispielsweise verschiedene Kanäle und Tools, wie Facebook oder Google Ads, in die SAP Marketing Cloud integriert. So werden Kennzahlen in einem zentralen System gesammelt und kanalübergreifend ausgewertet. Kampagnen können dadurch besser aufeinander abgestimmt werden.

 

Die SAP Marketing Cloud ermöglicht außerdem die einfache Segmentierung von Zielgruppen. Dadurch kann das E-Mail-Marketing automatisiert werden, sodass beispielsweise Newsletter anhand vorher festgelegter Trigger versendet und Interessenten personalisiert angesprochen werden. Bei Dachdecker-Einkauf Süd wird dafür das SAP ERP-System an die Marketing Cloud angebunden. So werden bereits vorhandene Daten genutzt und Segmentierungen basierend auf den Stammdaten und historischen Daten aus dem ERP-System ausgeführt.

 

Zusätzlich wird im neuen Onlineshop von DE Süd durch die Anbindung der SAP Marketing Cloud ein Empfehlungsmarketing integriert. Käufern werden dabei Produkte vorgeschlagen, die sie basierend auf ihren angesehenen Produkten oder Einkäufen, interessieren könnten. Die Marketing-Lösung der SAP stellt dafür eine Recommendation-Engine mit über 50 Algorithmen zur Verfügung, die im Zusammenspiel mit SAP Commerce bzw. dem SAP ERP-System genutzt wird. Das Up- und Crossselling im Webshop von DE Süd wird dadurch aktiv vorangetrieben.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!