Sicherheitshinweis: Log4j-Exploit

16.12.2021
Wie Sie wahrscheinlich bereits durch die Presse erfahren haben, wurde am vergangenen Wochenende vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) eine Sicherheitsmeldung zum Thema „log4j“ veröffentlicht. Diese wurde mittlerweile auf die höchste Warnstufe gesetzt.

Nach intensiver Überprüfung können wir feststellen, dass der Großteil unserer Produkte von diesem Exploit NICHT betroffen ist. Lediglich bei wenigen Kundeninstallationen wird diese betroffene JAVA-Bibliothek eingesetzt. Diese Systeme haben bereits Updates erhalten oder wurden über vorliegende Patches abgesichert. Die betroffenen Kunden wurden über unsere Kundenverantwortlichen informiert. 

Für Rückfragen steht Ihnen Ihr Kundenverantwortlicher/Account Manager oder unser Datenschutz-Team gerne zur Verfügung: datenschutz@fis-gmbh.de

Zur BSI-Sicherheitsmeldung (CVE-2021-44228)