Zum Inhalt springen

Personalabrechnung mit SAP HCM bei der Koenig & Bauer AG

20. Oktober 2022
09:30 - 10:00 Uhr
Online Event

Zu den wichtigsten und gleichzeitig herausfordernsten Aufgaben in Personalabteilungen gehören die HR-Kernfunktionalitäten. Darunter Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft. Diese Aufgaben stellen SAP HCM-Anwender bei der täglichen Arbeit regelmäßig vor Herausforderungen, beispielsweise bei Fehleranalysen oder der Durchführung von Tests.

Die SAP HCM-Experten Anita Laug (Koenig & Bauer AG) und Martin Bugner (FIS) zeigen anhand von Use-Cases und System-Demos, wie Sie sich langfristig sicher und effizient aufstellen. Dabei stehen die Kerfunktionen „Stammdaten“, „Zeitwirtschaft“ und „Entgeltabrechnung“ im Fokus des Expert-Talks.

Im Expert-Talk erfahren Sie anhand anschaulicher Use-Cases aus der Praxis und System-Demos, wie…

  • die Koenig & Bauer AG einen neuen Standard in der Personalabrechnung schafft
  • Sie die Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft optimieren
  • sich die Herausforderungen in der täglichen Arbeit mit SAP HCM meistern lassen
  • Werkzeuge für SAP HCM die Anwender unterstützen, zum Beispiel bei der Fehleranalyse oder dem Testen

Der Expert-Talk richtet sich an:

  • Leitung Personalwesen, Mitarbeiter Personalwesen
  • HR-IT, Anwendungsbetreuung SAP HCM
  • Leitung IT, Mitarbeiter IT
  • Geschäftsführer, CEO

Ihre Experten:

Anita Laug (Koenig & Bauer AG)

Anita Laug verfügt über 13 Jahre Erfahrung als SAP HCM Beraterin. Seit 2018 ist sie bei der Koenig & Bauer AG beschäftigt und verantwortet dort den Bereich SAP HCM als Produkt- und Prozessmanagerin.

Martin Bugner (FIS)

Martin Bugner verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Personalwesen. Der Diplomkaufmann hat bereits zahlreiche HR-Projekte begleitet und kennt die Herausforderungen von SAP HCM-Anwendern genau.

Marketing-Team
Kontaktformular
Kontaktformular
Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind für die Bestellung und Verarbeitung notwendige Angaben. Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.