zurück

01.10.2021

Neues Lizenzmodell für SAP Sales Cloud und SAP Service Cloud

SAP setzt konsequent auf die vierteljährlichen Upgrades ihrer SAP CX-Anwendungen in der Cloud. Mit dem aktuellen Release der SAP Sales Cloud (Upgrade der produktiven Systeme am 21. August 2021), wurden jedoch nicht nur die angekündigten neuen Funktionalitäten zur Verfügung gestellt. Es ändert sich außerdem das Lizenzmodell der SAP Sales Cloud und SAP Service Cloud: zukünftig unterscheidet SAP zwischen SAP Sales und Service Core sowie verschiedenen Add-Ons.

Vor dem aktuellen Release 2108 waren die Lizenzen der Sales und Service Cloud in "Basic", "Professional" und „Enterprise“ unterteilt. Dieses Lizenzmodell wird es zukünftig nicht mehr geben. Die Änderung der Lizenzen gilt jedoch ausschließlich für neu abgeschlossene Verträge zum Stichtag. Bestehende Verträge sind davon nicht betroffen.

 

Der "neue" SAP Sales und Service Core vereint alle Standard-Funktionen der SAP Sales Cloud und SAP Service Cloud in einer Lizenz (siehe Grafik). Funktionalitäten, die über den Standard hinausgehen, werden Kunden als ausgelagerte und somit optionale Add-Ons zur Verfügung gestellt. Unternehmen können zukünftig zwischen Standard-Usern und limitierten Usern (Limited Access User) wählen. Limitierte User können monatlich nur eine bestimmte Anzahl an Aufrufen der Anwendung tätigen. Diese Lizenz empfiehlt sich daher für Benutzer, die das System nur gelegentlich verwenden.

 

Die Auswahl der individuell passenden Lizenz entfällt somit zukünftig, alle Kern-Funktionalitäten sind im Sales und Service Core vorhanden. Durch das Angebot der Add-Ons können Unternehmen gezielt wählen, welche der zusätzlichen Funktionen sie nutzen wollen. So können Anwender mit dem Standard starten und weitere Sales- und Service-Funktionalitäten anschließend durch die Nutzung der Add-Ons entweder für einzelne oder alle Benutzer freischalten. Der Vorteil ist, dass nur die Funktionalitäten lizenziert werden, die auch tatsächlich genutzt werden. Aktuell zur Verfügung stehen folgende Add-Ons:

 

 

 

Sie haben Fragen zum SAP Sales und Service Core? Die Experten von FIS beraten Sie gerne persönlich!

Seite weiterempfehlen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!