zurück

Die bewährte FIS-Methodik zur erfolgreichen SAP-Implementierung

Seit mehr als 25 Jahren zählt die erfolgreiche Implementierung von SAP zu den Kompetenzen von FIS. Doch nicht nur tiefgehendes Know-how trägt zu diesem Erfolg bei. Einen wichtigen Anteil an einer gelungenen SAP-Implementierung hat die Anwendung einer klaren und praxiserprobten Methodik sowie die eindeutige Definition der einzelnen Projektphasen und ihrer Inhalte.

 

Bei der Einführung von SAP in Unternehmen setzt FIS auf eine Methodik, die sich durch Systematik, Wiederholbarkeit, Messbarkeit und Voraussagbarkeit in zahlreichen Projekten bewährt hat. Seit Jahren bildet diese Vorgehensweise die Erfolgsbasis, um die mit FIS und dem Kunden gemeinsam definierten Projektziele in Time, Quality und Budget zu erreichen.

 

Für die Projektmitarbeiter von FIS zeichnet sich ein erfolgreiches Projekt-Management durch ganz bestimmte Parameter aus:

 

  • Konsistente Vorgehensweise
  • Klare Definition der Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Eindeutige Zieldefinition
  • Hohe Transparenz
  • Effektive Entwicklung von Ergebnissen, sogenannten Deliverables

Die fünf Phasen im FIS-Projektmanagement

Das Projekt „SAP-Einführung“ teilt sich für FIS, dem kompetenten SAP-Implementierungspartner, in fünf Projektphasen, in denen von Beginn an zwischen einfachen und bereichsübergreifenden Teilprojekten unterschieden wird.

 

  • Projektvorbereitung: Der Grundpfeiler für ein erfolgreiches Projekt.
  • Konzeptionsphase: Die Phase, in der die IT-Spezialisten von FIS und der Auftraggeber gemeinsam die Prozessanforderungen und Geschäftsprozesse definieren und optimieren.
  • Realisierungsphase: Erfahrene Projektteams implementieren die erarbeiteten Lösungen in die zukünftige Systemlandschaft.
  • Vorbereitung des Go-Live: Aktivitäten zur Vorbereitung des Produktivstarts des Systems und der Software werden geplant und umgesetzt.
  • Nach dem Go-Live: Das FIS-Team unterstützt die Anwender in ihrer Arbeit und überführt das System in den Routinebetrieb. Auf Wunsch führt FIS den weiterführenden Support durch.

Mit der vorgestellten Einführungsmethodik und den definierten Projektphasen implementiert FIS seit vielen Jahren mit großem Erfolg ERP-Projekte. Wünschen Sie detaillierte Informationen zu unseren Produkten und bestehenden sowie neuen Leistungen? Rufen Sie an oder kontaktieren Sie FIS per E-Mail – die Berater helfen Ihnen gerne!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Martin Zidek
Martin Zidek
Head of Sales – Business Unit SAP, Technischer Großhandel und Industrie