zurück

07.12.2018

FIS im Expert-Talk: SAP Cloud Platform als Enabler für SAP-Landschaften

Auf der Online-Konferenz des IT-Onlinemagazins im Januar 2019 erklärt SAP Gold Partner FIS, wie S/4HANA individualisiert und angepasst werden kann.

Den Umstieg auf SAP S/4HANA bereiten derzeit viele SAP-Anwenderunternehmen vor. Um die Komplexität der Transition zu reduzieren, sind im Vorfeld vielschichtige Fragen zu klären und Vorbereitungen zu treffen. Die zweite Onlinekonferenz des IT-Onlinemagazins, 29. Januar bis 1. Februar 2019, gibt Antworten in Form einer Reihe von "Expert-Talks". Als Spezialist für die Individualisierung und Anpassung von S/4HANA nimmt FIS an der IT-Onlinekonferenz teil und zeigt am 29. Januar 2019 (15:00 - 16:00 Uhr) auf, welche Möglichkeiten die SAP Cloud Platform Unternehmen eröffnet.

 

Die SAP Cloud Platform (SCP) nimmt eine Schlüsselrolle ein, wenn es darum geht, sich als Unternehmen schnell an veränderte Marktsituationen anzupassen. Das Kernsystem bleibt stabil und individuelle Erweiterungen und Ergänzungen können effizient in der Cloud entwickelt werden. Hierfür stellt die SCP einfach zu implementierende Schnittstellen zu vielfältigen Systemen bereit und öffnet den Zugang zu neuen Technologien, wie etwa Machine Learning, IoT oder Blockchain.

 

Im 45-minütigen Expert-Talk der Online-Konferenz erklärt FIS, wie sie auf Basis der SCP eine Lösung für einen komplett neuen Vertriebskanal geschaffen hat. Diese ist tief in die Prozesse des bestehenden SAP-Systems integriert und kommuniziert dabei mit Amazon, Ebay und weiteren gängigen Marktplätzen. Unternehmen können dadurch ihr Sortiment mit den Daten aus ihrem SAP-System einfach und automatisiert auf diversen Marktplätzen anbieten.

 

Moderiert wird der Expert-Talk von Helge Sanden, Chefredakteur und Herausgeber des IT-Onlinemagazins. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie hier.

Seite weiterempfehlen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!