zurück

Blog

Unser Antrieb ist es, die Unternehmensprozesse unserer Kunden moderner, wirtschaftlicher und leistungsfähiger zu gestalten. Dafür sind vor allem zwei Aspekte nötig: Der Mut zur Innovation und der Mut zum – digitalen – Wandel. Auf unserem Blog wechseln wir die Perspektive, indem wir nicht nur aus dem Projektalltag berichten, sondern die persönliche Sichtweise der Autoren im Vordergrund steht. Das Redaktionsteam besteht aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Hierarchiestufen und Tätigkeitsfeldern innerhalb der FIS-Gruppe und Experten, die zu ausgewählten Themen als Gastautoren ihren Beitrag leisten. Sie halten Augen und Ohren stets offen, um aktuelle Geschehnisse und Trends zu erfassen – und mit unseren Lesern zu teilen.
Markt & Innovationen

Die Digitalisierung ist nun nicht mehr ein Begriff, mit dem nur Spezialisten etwas anfangen können. Sie ist in der Presse allgegenwärtig und in den Chefetagen der deutschen Mittelständler angekommen. Was aber bedeutet die Digitalisierung für die IT-Industrie? Sind wir Treiber oder Getriebene?

ERP#FIS

Digitaler Rechnungseingang ist bereits seit vielen Jahren Bestandteil des Finanzbereichs. Ist damit die Digitalisierung der Finanz abgeschlossen? Welchen Stellenwert hat die Finanz im Zeitalter der Digitalisierung überhaupt?

Markt & Innovationen

Freuen Sie sich auch schon auf unseren zusätzlichen bundesweiten Feiertag am 31. Oktober? Für die Nicht-Protestanten unter den Lesern: Wir feiern den 500. Jahrestag der Reformation. Genauer gesagt jährt sich der Tag, an dem Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür des Doms zu Wittenberg geschlagen hat, und damit die Reformation in Gang gesetzt hat, die 130 Jahre später mit dem Westfälischen Frieden endete.

Seite weiterempfehlen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!